Am 22. Mai 2016 wurde in Österreich ein neuer Bundespräsident gewählt. Alexander Van der Bellen ging mit 50,3% der Stimmen als Sieger aus der Stichwahl hervor. Das Ergebnis der Stichwahl wurde am 1. Juli 2016 aufgrund einer Anfechtung Seitens der FPÖ vom Verfassungsgerichtshof für nichtig erklärt. Die Wahl zum Bundespräsidenten wird somit wiederholt und die Bewegung für Alexander van der Bellen geht weiter. 

Zahlreiche Fotos des ersten Wahldurchgangs von denen hier einige chronologisch geordnet zu sehen sind, entstanden während unserer bisherigen Reise quer durchs In- und Ausland. Jetzt geht die Reise weiter: Unterstützen auch Sie Alexander van der Bellen und werden sie Teil der Bewegung!

Weitere Informationen zur Kandidatur und laufenden Veranstaltungen finden Sie unter vanderbellen.at